Zeugen Jehovas in Italien (1891-1976)

Dies ist ein gut recherchiertes Manuskript eines Korrespondenten in Italien zur Geschichte der Zeugen Jehovas in Italien von den Anfängen der Italienischen Bibelforschervereinigung von 1891 bis zu den Tagen des prophetischen Fiaskos, das 1975 die Erwartung der Großen Trübsal war.

Jehovas Zeugen verletzen die US-Verfassung durch ihre Meidungspraktiken

Der Mordprozess gegen den Ex-Polizisten Derek Chauvin um den Tod von George Floyd wurde im Fernsehen übertragen. Im Bundesstaat Minnesota ist es rechtmäßig, Gerichtsverhandlungen im Fernsehen zu übertragen, wenn alle Parteien zustimmen. In diesem Fall wollte die Staatsanwaltschaft jedoch nicht, dass der Prozess im Fernsehen übertragen wird, aber der Richter...

Barmherzigkeit triumphiert über das Gericht

In unserem letzten Video haben wir untersucht, wie unsere Erlösung von unserer Bereitschaft abhängt, nicht nur unsere Sünden zu bereuen, sondern auch von unserer Bereitschaft, anderen zu vergeben, die das Unrecht bereuen, das sie gegen uns begangen haben. In diesem Video lernen wir eine weitere ...

Müssen wir allen vergeben, um gerettet zu werden?

Wir wurden alle von jemandem in unserem Leben verletzt. Der Schmerz kann so schwerwiegend sein, der Verrat so verheerend, dass wir uns niemals vorstellen können, dieser Person vergeben zu können. Dies kann ein Problem für wahre Christen darstellen, weil wir uns gegenseitig frei vergeben sollen von ...

Bibelüberlegungen: Ist die Wahrheit wichtig?

Ich möchte dir etwas vorlesen, was Jesus gesagt hat. Dies ist aus der New Living Translation von Matthäus 7:22, 23. „Am Jüngsten Tag werden viele zu mir sagen:‚ Herr! Herr! Wir haben in deinem Namen geweissagt und Dämonen in deinem Namen ausgestoßen und viele Wunder in deinem Namen vollbracht. ' Aber ich...

Die Existenz des Logos widerlegt die Dreifaltigkeit

In meinem letzten Video über die Dreifaltigkeit haben wir die Rolle des Heiligen Geistes untersucht und festgestellt, dass es sich, was auch immer es tatsächlich ist, nicht um eine Person handelt und daher nicht das dritte Bein in unserem dreibeinigen Dreifaltigkeitshocker sein kann. Ich habe viele überzeugte Verteidiger der Trinitätslehre ...